Reines Wasser

Wasser in seiner ursprünglichen Form. Keine Schadstoffe, keine Kalkrückstände. Pures Trinkwasser. Ab sofort reinigen Sie Biogemüse wieder frei von Arzneimittelrückständen oder schädlichen Nitraten. Ideal für den anspruchsvollen Tee-Liebhaber oder für jeden wählerischen Wasserkenner.

 

 

ELEMENTO 4 PURO 50. Ist eine hochwertige Nanofiltrations-Anlage aus europäischer Produktion. Mittels einer völlig neuen Systemtechnologie ist es gelungen, einen einzigartigen Innovationsschritt zu gehen und die bisherigen, über Jahrzehnte praktisch unveränderten Anlagenkonzepte mit einer neuen Generation einer Umkehrosmoseanlage zu überholen.

  • Plug & Use Aufbau
  • Kein Anschluss eines separaten Tanks nötig
  • Kinderleichter, hygienischer Filterwechsel dank QuickChange Wechselkartuschen, inkl. Membrane
  • Die Reinigung und Desinfektion des Gehäuseinneren, wie bei klassischen Systemen mit Wechselfiltereinsätzen, entfällt
  • AQUALEN® – Aktivkohleblöcke
  • Hygieneprotektion durch Sterilfiltration unmittelbar vor dem Entnahmehahn
  • Eingangsseitige Hygieneprotektion durch eine Keimsperre für eine längere Einsatzdauer
  • Verwendung einer Hohlfasermembran im Übergangsbereich der Mikro- zur Ultrafiltration an letzter Stelle vor der Wasserentnahme.
  • Geringer Platzbedarf durch kompakte Bauweise
  • Niedriger Eingangsdruck möglich, ab 2 bar
  • Kein Stromanschluss notwendig
  • Restentleerung gewährleistet
  • Wasser/Spülwasserverhältnis bleibt gleich, auch bei geringer Entnahmemenge
  • Füllmengenstabilität mit gleichbleibender Inhalt von 5 Litern
  • Beim Wechsel und Spülen der Vorfilter kann die Membrane durch einen PLUG einfach überbrückt und somit weniger belastet werden.

 

 

Alleinstellungsmerkmale:

Umkehrosmose-Anlage der neuen Generation dank völlig neue Systemtechnologie, Perfektes Kompakt-Design, leichter, hygienischer Filterwechsel dank QuickChange Wechselkartuschen, inkl. Umkehrosmose-Membrane

Vorteil gegenüber klassischen Systemen mit Wechselfiltereinsätzen: Reinigung und Desinfektion des Gehäuseinneren nicht erforderlich!